Coachausbildung

Persönlich ans Ziel

Wenn Sie in sich und Ihre Ziele investieren wollen, sind Sie hier richtig.

Diese Coachausbildung ist anders.

In dieser Coachausbildung erlebt jeder Teilnehmer seinen individuellen Coaching- und Entwicklungsprozess, der ihn persönlich und beruflich voranbringt. Denn in den Coachings beschäftigen sich die Teilnehmer systematisch mit ihren persönlichen Zielen, die sie für sich verwirklichen möchten. – Dabei lernen die Teilnehmer „ganz nebenbei” zu coachen, jedesmal wenn sie in die Rolle des Coaches schlüpfen.

Gearbeitet wird mit einer Coachingmethode, die sich in den letzten 20 Jahren in über 2.000 Coachings bewährt und immer weiter entwickelt hat. Diese Methode kombiniert eine bestimmte Gesprächsführung (Acht-Schritte-System) mit Elementen aus der Kinesiologie und dem systemischen Arbeiten.

„Das Besondere an dieser Coachingmethode ist, dass selbst tiefgreifende Herausforderungen unkompliziert gelöst werden können. Das schafft Leichtigkeit.“ (Joris Buiter, Master of Water Science)

 

Was Sie in dieser Ausbildung lernen:

  • Ziele herausarbeiten
  • Situationen systemisch betrachten und verdeckte Zusammenhänge verstehen
  • Emotionalen Stress und begrenzende Glaubenssätze lösen
  • Individuell passende Lösungen und Erfolgsstrategien entwickeln
  • Gesprächsführung nach dem Acht-Schritte-System, Mentaltechniken, die Arbeit mit dem kinesiologischen Muskeltest, systemisches Aufstellen

 

Umfang der Ausbildung:

  • Grundlagenseminar Coaching – Basiswissen
  • Darauf aufbauend 4 Module mit insgesamt 9 Tagen, verteilt auf ein Dreivierteljahr
  • Individuelles Coaching zwischen den Modulen

 

Weitere Informationen und die aktuellen Termine zur Coachausbildung erhalten Sie gern auf Anfrage. Wir freuen uns über Ihre Mail.

 

Andreas Zaiß

Christophstraße 40
88662 Überlingen

USt.-ID: DE160331754


Telefon: +49 (0) 75 51 - 6 08 16
Email schreiben